Archives
Next Archive Previous Archive
September ’08
July ’08
April ’08
January ’08
October ’07
September ’07
May ’07
March ’07
February ’07
January ’07
December ’06
November ’06
October ’06
May ’06
April ’06
March ’06
February ’06

Last Comments

Links

rybakov.com
Christoph's Kieselsteine
Manu's Dinge am Horizont
2005.rybakov.com/foto
altes weblog

Archives
September ’08
July ’08
April ’08
January ’08
October ’07
September ’07
May ’07
March ’07
February ’07
January ’07
December ’06
November ’06
October ’06
May ’06
April ’06
March ’06
February ’06

Katy Grannan


Maya Deren

Heute ist ein besonderer Tag - heute wäre Maya Deren 89 Jahre und 20 Tage alt geworden, wenn sie nicht schon längst gestorben wäre. Aber vor ihrem Tod konnte sie das Genre des amerikanischen experimentellen Kinos zur Welt bringen, das noch bis heute überlebt hat. Zusammen mit ihren Filmen, einen davon will ich heute zeigen:

Meshes of the Afternoon ist ihr erster und bekanntester Film. Der Soundtrack wurde nachher von ihrem dritten Mann hinzugefügt, aber das schmälert nicht die Schönheit keinesfalls nicht nein.
Herunterladen.